Bestattungsunternehmen Bentien Söhne GmbH

Beratung rund um das Thema Bestattungen einfühlsam und menschlich

Sie erreichen uns Tag & Nacht. Auch an Sonn- & Feiertagen.

Historie zum Unternehmen - Das Bestattungsunternehmen Bentien Söhne GmbH

Am 7. Juli 1895 gründete Ferdienand Bentien das Familienunternehmen unter dem damaligen Namen „Beerdigungs-Verein St. Anschar zu Wandsbek“ in der früheren Schulstraße 42, heute "Quarree".

Nach anfänglicher Unterstützung durch die Familie führte er das Unternehmen ab 1901 allein.

Gründer des Familienunternehmens

Die Wirren der beiden Weltkriege trafen das Unternehmen hart. Besonders der 2. Weltkrieg hinterließ tiefe Spuren. Trotzdem verließ Ferdinand Bentien nicht der Mut, er schaffte es immer wieder, das Unternehmen in Gang zu halten.

Familienunternehmen im 2. Weltkrieg

Seit 1945 unterstützte Sohn Wilhelm seinen Vater. Nach dem Tode des Gründers im Jahre 1953 trat der zweite Sohn Hans der Firma bei. Ganz nach dem Wunsch des Vaters führten die Brüder das Unternehmen „Bestattungen Bentien & Söhne“ weiter. 1963 wurde das neue Geschäftsgebäude in der Litzowstraße 13, in Hamburg-Wandsbek bezogen.

Neues Geschäftsgebäude des Familienunternehmens

1968 kam Uwe Bentien, Sohn von Wilhelm Bentien, hinzu. In diesem Jahr wurde das Geschäft in der Meiendorfer Straße 120 eröffnet. 1972 machte Uwe Bentien sein Diplom als fachgeprüfter Bestatter. Nach dem Tod seines Vaters übernahm er 1974 die Firma. Zwei Jahre später verstarb Hans Bentien und seitdem führt Uwe Bentien mit seiner Ehefrau Ursula das Geschäft in Hamburg-Wandsbek.

Historie zum Familienunternehmens

Mit Eintritt von Andreas Bentien 1994 befasst sich nun schon die vierte Generation der Bentiens mit allen Fragen und Erledigungen von Bestattungen aller Art.

4. Generation des Familienunternehmen

Andreas Bentien legte 1999 sein Diplom als fachgeprüfter Bestatter ab und wird seit 2002 von seiner Ehefrau Claudia unterstützt. Das Unternehmen hat sich in den über 120 Jahren seines Bestehens zu einem erfahrenen und vertrauensvollen Unternehmen des Bestattungsgewerbes in Hamburg entwickelt.

Die Firma Bentien Söhne GmbH ist Partner des Kuratoriums Deutsche Bestattungskultur e.V. und der deutschen Bestattungsvorsorge Treuhand AG.

Außerdem ist sie seit vielen Jahren Mitglied der Deutschen Seebestattungsgenossenschaft (DSBG), des Bundesverbandes deutscher Bestatter e.V., der Bestatterinnung Hamburg sowie des Hamburger Bestatterverbandes.

Bestattungsvorsorge

Nicht nur für allein­stehende Menschen ist ein Bestattungs­vorsorge sinnvoll.

mehr erfahren
Formalitäten

Wir übernehmen im Trauerfall die Erledigung vieler Formalitäten. Benötigte Unterlagen im Sterbefall.

mehr erfahren
Zertifizierung

Um die Qualität unserer Dienstleistungen beizu­behalten und stetig weiterzuentwickeln, haben wir ein Qualitäts­management eingeführt.

mehr erfahren
Wir würden uns freuen, wenn Sie uns auch auf Google bewerten!

Andrea Muhlack

Meine Mutter verstarb am Ostersonntag unter unklaren Umständen in einem Wandsbeker Pflegeheim. Herr Andreas Bentien war selbstverständlich auch am ...

weitere Bewertungen ansehen